Startseite / News / Bundesliga / Kohfeldt gratuliert Bayern zu Hernandez-Transfer
Kohfeldt gönnt den Bayern den Hernandez-Transfer

Kohfeldt gratuliert Bayern zu Hernandez-Transfer

Köln – Trainer Florian Kohfeldt von Bundesligist Werder Bremen hat dem deutschen Rekordmeister Bayern München zur Verpflichtung des französischen Weltmeisters Lucas Hernandez für die Rekordsumme von 80 Millionen Euro gratuliert. “Bayern München hat sich das erarbeitet. Das steigert die Attraktivität der Bundesliga”, sagte Kohfeldt nach seiner Auszeichnung zum Trainer des Jahres durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) in Köln.

Neid oder Missgunst verspüre er angesichts dieser Summe nicht. “Vielleicht kauft uns ja auch mal jemand einen Spieler für 80 Millionen weg”, sagte Kohfeldt, der mit Bremen um die Europacup-Teilnahme kämpft. (SID)

auch interessant

Schweigeminute für Maradona auch in der Bundesliga

Gedenkminute für Maradona vor Bundesliga-Spielen

Frankfurt/Main – Zum Gedenken an Argentiniens verstorbenes Fußball-Idol Diego Maradona werden am kommenden Spielwochenende vor …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.