Adam Zrelak fällt voerst mit einem Kreuzbandriss aus

Kreuzbandriss: Nürnberg im Abstiegskampf ohne Zrelak

Nürnberg – Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg muss im Abstiegskampf ohne Stürmer Adam Zrelak (24) auskommen. Der Slowake zog sich im Training einen Kreuzbandriss im rechten Knie zu und fällt mehrere Monate aus. Zrelak hatte zuletzt fünfmal in Folge in der Startelf der Franken gestanden, in dieser Saison erzielte er in 14 Ligaspielen zwei Tore.

„Das ist natürlich eine extrem bittere Nachricht für uns und vor allem für Adam, der zuletzt kontinuierlich gute Leistungen gezeigt hat“, sagte Trainer Boris Schommers: „Wir wünschen ihm eine bestmögliche Genesung und sind uns sicher, dass er gestärkt wieder zurückkommen wird.“ (SID)

auch interessant

Steht im Fokus: Mergim Berisha

Berisha wartet auf den Anruf von Flick

Augsburg – Mergim Berisha ist beim Fußball-Bundesligisten FC Augsburg der Mann der Stunde – und …