Issah Abass verlässt Mainz 05

Mainz löst Vertrag mit Abass auf

Mainz – Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat den Vertrag mit Stürmer Issah Abass aufgelöst. Der Ghanaer, der im Sommer 2018 zum FSV gekommen war und für die Mainzer insgesamt nur vier Pflichtspiele absolviert hat, war in den vergangenen Jahren an den FC Utrecht, Twente Enschede und HNK Rijeka ausgeliehen. (SID)

auch interessant

Wolfsburg dreht das Spiel erst ganz spät

Frauen-Bundesliga: Brand erlöst Wolfsburg vor 7000 Zuschauern

Köln – Ausgerechnet Jule Brand hat den deutschen Fußball-Meister und Pokalsieger VfL Wolfsburg bei der …