Masovic bleibt Bochum erhalten

Masovic verlängert in Bochum bis 2026

Fußball-Bundesligist VfL Bochum hat den Vertrag mit Innenverteidiger Erhan Masovic vorzeitig um ein Jahr verlängert. Der serbische Nationalspieler unterschrieb beim VfL bis 2026. Dies gaben die Bochumer am Montag bekannt.

Masovic war 2020 vom FC Brügge zum damaligen Zweitligisten gewechselt. “Seine Entwicklung vom Kaderspieler in der 2. Bundesliga hin zum Leistungsträger unserer Bundesligamannschaft ist bemerkenswert”, sagte Sportdirektor Patrick Fabian. (SID)

auch interessant

Hanche-Olsen wird den Mainzern monatelang fehlen

Mainz: Lange Pause für Hanche-Olsen – Guilavogui kommt

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 muss lange auf Verteidiger Andreas Hanche-Olsen verzichten. Wie das Tabellenschlusslicht am …