Startseite / News / Bundesliga / Mittelfußprellung: Wolfsburg ohne Gerhardt bei Union Berlin
Gerhardt fällt mit einer Mittelfußprellung aus

Mittelfußprellung: Wolfsburg ohne Gerhardt bei Union Berlin

Wolfsburg – Champions-League-Teilnehmer VfL Wolfsburg muss im Bundesliga-Auswärtsspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei Union Berlin auf Yannick Gerhardt verzichten. Der Mittelfeldspieler hat eine Mittelfußprellung noch nicht vollständig auskuriert.

Fehlen wird bei den Niedersachsen auch der gelb-rot-gesperrte Maxence Lacroix. Für den französischen Abwehrspieler dürfte Anthony Brooks in die Innenverteidigung des Bundesliga-Fünften zurückkehren. (SID)

auch interessant

Danny Blum (r.) erzielte die frühe Führung für Bochum

Gegen den Ex-Klub: Blums Blitzstart vergrößert Frankfurter Sorgen

Bochum – Der kampfstarke VfL Bochum hat die Sorgen von Eintracht Frankfurt in der Fußball-Bundesliga …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.