Startseite / News / Bundesliga / Nach Achillessehnenproblemen: Gnabry zurück auf dem Trainingsplatz
Gnabry ist womöglich zum Rückrundenstart wieder fit

Nach Achillessehnenproblemen: Gnabry zurück auf dem Trainingsplatz

München – Fußball-Nationalspieler Serge Gnabry steht Bayern München womöglich schon beim Bundesliga-Rückrundenstart des deutschen Rekordmeisters am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) bei Hertha BSC wieder zur Verfügung. Der 24 Jahre alte Flügelstürmer trainierte am Dienstag erstmals seit fast einer Woche wieder auf dem Platz.

Wegen Achillessehnen-Beschwerden musste Gnabry in der Vorwoche seine Teilnahme am Trainingslager des FC Bayern in Katar vorzeitig beenden. Der Meister der vergangenen sieben Jahre geht als Tabellendritter mit vier Punkten Rückstand auf Herbstmeister RB Leipzig in die Rückrunde. (SID)

auch interessant

Laut Medienberichten entlassen: Friedhelm Funkel

Medien: Fortuna trennt sich von Trainer Friedhelm Funkel

Düsseldorf – Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat aus der anhaltenden Negativserie Konsequenzen gezogen und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.