Startseite / News / Bundesliga / Paderborn verpflichtet Dörfler
Johannes Dörfler wechselt zum SC Paderborn

Paderborn verpflichtet Dörfler

Paderborn – Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn hat Offensivspieler Johannes Dörfler vom Fußball-Drittligisten KFC Uerdingen verpflichtet. Der 22-Jährige wechselt ablösefrei zu den Ostwestfalen und unterschreibt einen Vertrag bis 2021. In Uerdingen gehörte Dörfler nicht zum Stammpersonal, schoss bei seinen fünf Startelfeinsätzen zwei Tore. Nach Torhüter Jannik Huth, Angreifer Streli Mamba und Innenverteidiger Luca Kilian ist Dörfler bereits der vierte Neuzugang des Aufsteigers.

„Mit seiner herausragenden Geschwindigkeit passt Johannes optimal zu unserer Spielidee“, erklärte Paderborns Geschäftsführer Markus Krösche: „Er ist stark in direkten Duellen und hat viel Zug zum Tor. Wir sehen in ihm viel Potenzial und freuen uns, dass er sich trotz namhafter Konkurrenz für uns entschieden hat.“ (SID)

auch interessant

Toprak fehlt Bremen im Spiel in Frankfurt

Bremen: Toprak fällt bis Jahresende aus

Bremen – Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss für den Rest der Hinrunde auf Ömer Toprak (30) …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.