Claudio Pizarro ist der älterste Bundesliga-Torschütze

Pizarro ältester Torschütze der Bundesliga-Historie

Berlin – Claudio Pizarro ist seit Samstag der älteste Torschütze in der Geschichte der Fußball-Bundesliga. Der Angreifer von Werder Bremen erzielte am Samstag im Spiel bei Hertha BSC mit einem Freistoß den Ausgleichstreffer zum 1:1-Endstand in der sechsten Minute der Nachspielzeit – im Alter von 40 Jahren und 136 Tagen. 

Der Peruaner löste damit einen anderen Bremer an der Spitze des Rankings ab. Rekordhalter war zuvor Mirko Votava, der 1996 im Alter von 40 Jahren und 121 Tagen getroffen hatte.

Der Ex-Kölner und -Münchner Pizarro ist mit 195 Treffern in 463 Spielen zudem bester ausländischer Torschütze in der Bundesliga. – Die Liste der ältesten Bundesliga-Torschützen (Quelle: Deltatre): 

Spieler                Verein             Geboren    Letztes Tor   Alter

1. Claudio Pizarro      Werder Bremen     03.10.1978 16.02.2019    40 Jahre, 136 Tage

2. Mirko Votava         Werder Bremen     25.04.1956 24.08.1996    40 Jahre, 121 Tage

3. Manfred Burgsmüller  Werder Bremen     22.12.1949 05.08.1989    39 Jahre, 226 Tage

4. Morten Olsen         1. FC Köln        14.08.1949 04.03.1989    39 Jahre, 202 Tage

5. Günter Sebert        Waldhof Mannheim  29.05.1948 30.05.1987    39 Jahre, ein Tag (SID)

auch interessant

Steht im Fokus: Mergim Berisha

Berisha wartet auf den Anruf von Flick

Augsburg – Mergim Berisha ist beim Fußball-Bundesligisten FC Augsburg der Mann der Stunde – und …