Startseite / News / Bundesliga / Raffael kehrt ins Mannschaftstraining zurück
Raffael nach Schlüsselbeinbruch zurück im Training

Raffael kehrt ins Mannschaftstraining zurück

Mönchengladbach – Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach kann nach mehr als zwei Monaten wieder auf den Brasilianer Raffael zurückgreifen. Der 33-Jährige kehrte am Mittwoch ins Mannschaftstraining der Fohlen zurück. 

Raffael hatte sich im Bundesligaspiel in Hoffenheim (0:0) Mitte Dezember einen Schlüsselbeinbruch zugezogen. Zuvor war der Stürmer in der laufenden Spielzeit bereits sechs Wochen wegen Wadenproblemen ausgefallen.

Aufgrund der Verletzungen kam Raffael in der aktuellen Saison bislang nur auf sieben Bundesligaspiele, keines davon über die volle Spielzeit. Dabei erzielte er ein Tor und gab eine Vorlage. (SID)

auch interessant

FFC-Frauen bald Teil der Eintracht

Übernahme offenbar perfekt: FFC-Frauen spielen ab 2020 für die Eintracht

Frankfurt/Main – Die Übernahme des siebenmaligen Frauenfußball-Meisters 1. FFC Frankfurt durch den Männer-Bundesligisten Eintracht Frankfurt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.