Rechtzeitig zum Derby: Gladbachs Raffael wieder fit

Mönchengladbach – Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach kann im Derby beim 1. FC Köln am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) wieder mit dem Brasilianer Raffael planen. Der zuletzt angeschlagene Offensivspieler stehe zur Verfügung, sagte Trainer Dieter Hecking am Freitag: „Raffael ist bereit für die Startelf. Er ist der Spieler für diese besonderen Momente.“

Hecking forderte von seinen Spielern, den Tabellenletzten Köln nicht zu unterschätzen. „Köln wird sehr viel in dieses Spiel investieren, um das kleine Fünkchen Hoffnung zu befeuern“, meinte er: „Ich habe sie noch nicht abgeschrieben. Derbys sind immer eng, Derbys bedeuten immer Kampf.“ (SID)

auch interessant

Wolfsburg dreht das Spiel erst ganz spät

Frauen-Bundesliga: Brand erlöst Wolfsburg vor 7000 Zuschauern

Köln – Ausgerechnet Jule Brand hat den deutschen Fußball-Meister und Pokalsieger VfL Wolfsburg bei der …