Startseite / News / Bundesliga / Shelton verlässt Paderborn nach einem Jahr
Nur sechs Pflichtspiele für Paderborn: Khiry Shelton

Shelton verlässt Paderborn nach einem Jahr

Paderborn – Die Wege von Fußball-Bundesligist SC Paderborn und Dauer-Reservist Khiry Shelton trennen sich. Der 26 Jahre alte US-Amerikaner kehrt nach einem Jahr und nur sechs Pflichtspiel-Kurzeinsätzen für die Ostwestfalen zu MLS-Klub Sporting Kansas City zurück. Der Angreifer erhält einen Dreijahresvertrag mit Option auf eine weitere Saison. Dies teilte Sporting am Montagabend mit. (SID)

auch interessant

Auf Meisterschaftskurs: Alexandra Popp und Wolfsburg

Frauen-Bundesliga: Wolfsburg weiter auf Meisterschaftskurs

Wolfsburg – Der VfL Wolfsburg hat in der Fußball-Bundesliga der Frauen die vierte Meisterschaft in …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.