Mane ist laut Umfrage der Toptransfer der Bundesliga

SID-Umfrage: Mane Toptransfer der Bundesliga

Köln – Der neue Bayern-Star Sadio Mane ist für Deutschlands Fußballfans der Toptransfer der am Donnerstag beendeten Sommer-Transferperiode. Dieses klare Ergebnis brachte eine Umfrage der Votingapp FanQ im Auftrag des SID. Demnach entschieden sich 69 Prozent der 1100 befragten Fans für den Senegalesen, der vom FC Liverpool in die Bundesliga wechselte.

Auch Platz zwei ging an die Bayern – mit gehörigem Abstand durch den Niederländer Matthijs de Ligt (von Juventus/7,3 Prozent). Dahinter folgt Mario Götze (4,2), der aus Eindhoven zu Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt kam.

Für die Fans war das Transferverhalten der Bundesliga generell gewinnbringend. Für 31,4 Prozent der Befragten hat sich die Gesamtqualität der Liga „stark verbessert“, für weitere 40,9 Prozent „etwas verbessert“. Die besten Transfers hat nach Ansicht der Befragten Bayern München getätigt – 73,1 stimmten hierbei für den Rekordmeister, auch wenn dieser Topstürmer Robert Lewandowski an den FC Barcelona verlor.

Bei der Frage, welcher Verein am meisten Qualität verloren hat, stimmten 30 Prozent der Fans für Borussia Dortmund. Dies ist vor allem dem Abgang von Erling Haaland geschuldet, der nun für Manchester City stürmt. 59,8 Prozent der Fans bewerten den Norweger als international beste Verpflichtung des Sommers. (SID)

auch interessant

Die Augsburger gewinnen auf Schalke

Großer Kampf, kein Ertrag: Zweite Heimpleite für Schalke

Gelsenkirchen – Erst eiskalt ausgekontert, dann nach Aufholjagd trotz Überzahl doch noch verloren: Rückkehrer Schalke …