Stöger vor Rückkehr nach Köln: „Ewiger Fixpunkt in meinem Leben“

Köln – Trainer Peter Stöger vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund geht voller Vorfreude in das Duell bei seinem Ex-Verein 1. FC Köln (20.30 Uhr/Eurosport). „Es hat sich für mich persönlich in Köln – neben dem Trainerberuf – so viel Positives, auch so viel Bleibendes entwickelt. Köln wird ein ewiger Fixpunkt in meinem Leben bleiben“, sagte der Österreicher im Gespräch mit Eurosport.

Der Abschied aus Köln Anfang Dezember fiel ihm nicht leicht. „Man musste eine strategische Entscheidung treffen, wie es wirklich weitergeht“, sagte Stöger: „Die Konstellation ist von Woche zu Woche schwieriger geworden. Das war schon sehr schwer.“ (SID)

auch interessant

Wolfsburg dreht das Spiel erst ganz spät

Frauen-Bundesliga: Brand erlöst Wolfsburg vor 7000 Zuschauern

Köln – Ausgerechnet Jule Brand hat den deutschen Fußball-Meister und Pokalsieger VfL Wolfsburg bei der …