Startseite / News / Bundesliga / Testspielsieg: Bosz-Debüt in Leverkusen geglückt

Testspielsieg: Bosz-Debüt in Leverkusen geglückt

Leverkusen – Der neue Trainer Peter Bosz hat sich beim Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen mit einem Testspielsieg eingeführt. Die Werkself bezwang den niederländischen Zweitligisten Twente Enschede am Dienstag mit 4:0 (2:0). Bosz hatte das Traineramt in Leverkusen nach seinem erfolglosen Engagement bei Borussia Dortmund vom entlassenen Heiko Herrlich übernommen.

“Ich habe einige Dinge gesehen, die ich gerne sehen möchte, doch auch viele Sachen, die noch verbessert werden müssen. Insgesamt bin ich zufrieden”, sagte Bosz nach der Partie.

Mit seiner neuen Mannschaft trifft der 55-Jährige zum Rückrundenauftakt am 19. Januar auf Borussia Mönchengladbach. Zuvor steht am Freitag ebenfalls in Leverkusen ein Doppeltest gegen PEC Zwolle (erste Liga Niederlande) und Preußen Münster (3. Liga) an. Gegen Enschede trafen Lucas Alario (32.), Dominik Kohr (39.), Kevin Volland (58.) und Leon Bailey (78.). (SID)

auch interessant

Milot Rashica fehlt Werder Bremen lange

Werder bis Ende Januar ohne Rashica

Bremen – Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss längere Zeit auf Stürmer Milot Rashica verzichten. Der Klub …