Startseite / News / Bundesliga / Union Berlin ist Bier-und-Wurst-Meister
Fans zahlen bei Union 6,50 Euro für Wurst und Bier

Union Berlin ist Bier-und-Wurst-Meister

Köln – Union Berlin ist zumindest beim Preis Bier-und-Bratwurst-Meister. Der Aufsteiger bietet in der Bundesliga laut der jährlichen Erhebung von SPONSORs die günstigste Kombination des Stadionklassikers an. 6,50 Euro (Wurst: 2,50/Bier: 4,00) sind an der Alten Försterei dafür zu bezahlen. Im deutschen Profifußball wird dies nur vom Drittligisten Hallescher FC (6,25) unterboten. 

Am teuersten sind Bratwurst (4,50) und Bier (4,70 für 0,5 Liter) beim FC Bayern in der Allianz-Arena. Günstigster Zweitligist ist beim Catering der FC St. Pauli (6,50). Größe, Gewicht und Geschmack waren keine Bewertungskriterien. (SID)

auch interessant

Ab 1. Juli 2020 neuer Sportvorstand: Hasan Salihamidzic

FC Bayern: Salihamidzic zum Sportvorstand befördert

München – Sportdirektor Hasan Salihamidzic wird bei Bayern München wie erwartet befördert. Der 42-Jährige steigt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.