Startseite / News / Bundesliga / Union-Trainer Fischer mit Mut gegen Tabellenführer Gladbach
Urs Fischer will mit Union Berlin mutig auftreten

Union-Trainer Fischer mit Mut gegen Tabellenführer Gladbach

Berlin – Trainer Urs Fischer vom Fußball-Bundesligisten Union Berlin will am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach mutig auftreten. „Gladbach hat sich zuletzt sehr effizient gezeigt. Deshalb ist unsere Vorwärtsbewegung sehr wichtig, um Entlastung zu bekommen“, sagte Fischer am Donnerstag: „Respekt haben wir vor jeder Mannschaft, aber wir haben keine Angst.“ Die Fohlen führen die Tabelle derzeit mit vier Punkten Vorsprung an.

Nach zuletzt drei Siegen aus vier Liga-Spielen will Fischer aber nicht übermütig werden. „Ich glaube nicht, dass das was bei uns auslöst. Die letzten 20, 25 Minuten gegen Mainz waren Warnung genug“, sagte er. Beim 3:2-Sieg der Köpenicker vor der Länderspielpause waren die Mainzer trotz einer Unioner 3:0-Führung nochmal zurückgekommen. „Das war ein Schuss vor den Bug“, meinte Fischer. Union steht aktuell mit 13 Punkten auf Rang elf. (SID)

auch interessant

Bis 2022 spielt Magull (m.) für den FC Bayern

Nationalspielerin Magull verlängert beim FC Bayern

München – Fußball-Nationalspielerin Lina Magull hat ihren Vertrag beim deutschen Vizemeister Bayern München vorzeitig um …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.