Wadenbeinbruch: FFC muss lange auf Störzel verzichten

Frankfurt/Main – Frauenfußball-Rekordmeister 1. FFC Frankfurt muss zum Start in die zweite Saisonhälfte auf seine Abwehrspielerin Laura Störzel verzichten. Die 25-Jährige erlitt bei einem Hallenturnier in Rauenberg einen Bruch des rechten Wadenbeins. Wie lange Störzel dem FFC fehlen wird, ist noch offen. Der Klub geht aber mindestens von zwei Monaten aus. (SID)

auch interessant

Giovanne Elber bleibt beim Thema Bayern-Krise gelassen

Elber sieht Bayern-Krise gelassen: „In kurzer Zeit drehen“

Bremen – Der einstige Bayern-München-Torjäger Giovane Elber bleibt angesichts der sportlichen Turbulenzen beim deutschen Rekordmeister …