Startseite / News / Bundesliga / Wadenbeinbruch: FFC muss lange auf Störzel verzichten

Wadenbeinbruch: FFC muss lange auf Störzel verzichten

Frankfurt/Main – Frauenfußball-Rekordmeister 1. FFC Frankfurt muss zum Start in die zweite Saisonhälfte auf seine Abwehrspielerin Laura Störzel verzichten. Die 25-Jährige erlitt bei einem Hallenturnier in Rauenberg einen Bruch des rechten Wadenbeins. Wie lange Störzel dem FFC fehlen wird, ist noch offen. Der Klub geht aber mindestens von zwei Monaten aus. (SID)

auch interessant

Stefan Reuter: Zweiwöchige Vorbereitung nach Coronapause

Reuter fordert 14 Tage Vorbereitung nach Coronapause

Augsburg – Stefan Reuter hat für die Phase nach der Coronapause eine Vorbereitungszeit für alle …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.