Startseite / News / Bundesliga / Watzke nimmt Druck von BVB-Spielern
Hans-Joachim Watzke nimmt Druck von BVB-Stars

Watzke nimmt Druck von BVB-Spielern

Dortmund – Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke von Borussia Dortmund hat vor dem Titel-Showdown in der Fußball-Bundesliga Druck von den Spielern des achtmaligen deutschen Meisters genommen. „Alle freuen sich, dass es mal wieder einen Showdown gibt. Und das haben wir bewirkt. Das ist schon eine großartige Leistung von der Mannschaft und vom Trainerteam“, sagte Watzke dem BVB-Feiertagsmagazin und fügte an: „Wir haben 73 Punkte, die Saison ist für uns insgesamt sehr gut gelaufen und jetzt sollten wir noch das Tüpfelchen auf das i setzen.“

Mit einem Sieg bei Borussia Mönchengladbach und einer Niederlage des Tabellenführers Bayern München gegen Eintracht Frankfurt (beide Samstag, 15.30 Uhr/Sky) würde der BVB den Titel gewinnen. „Der Druck, den man aushalten muss, ist schon gewaltig. Am letzten Spieltag hängt es aber stark von der Dramaturgie ab, es ist alles möglich. Daraus ziehen wir den Optimismus. Wir fallen aber nicht ins Bodenlose, wenn es nicht klappt“, sagte Watzke. (SID)

auch interessant

Ingvartsen läuft kommende Saison für Union Berlin auf

Union holt Dänen Ingvartsen und verstärkt die Offensive

Berlin – Bundesliga-Aufsteiger Union Berlin verstärkt seine Offensivabteilung mit dem Dänen Marcus Ingvartsen. Der 23-Jährige …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.