Startseite / News / Bundesliga / Wolfsburg gewinnt erstes Testspiel locker

Wolfsburg gewinnt erstes Testspiel locker

Gifhorn – Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat sich mit einem lockeren Testspielsieg aus der Sommerpause zurückgemeldet. In Gifhorn gewannen die Wölfe gegen eine Regionalauswahl aus Gifhorn und Wolfsburg mit 8:1 (2:1). Die Tore für die Wolfsburger erzielten Neuzugang Daniel Ginczek (74./75.), Maximilian Arnold (65./90.), Ignacio Camacho (14.), Renato Steffen (42.), Paul-Georges Ntep (51.) und Yunus Malli per Elfmeter (90.).

Die Wolfsburger, die sich den Klassenerhalt erst in der Relegation gegen Holstein Kiel gesichert hatten, bestreiten im Rahmen der Sommervorbereitung noch vier weitere Testspiele. Ein Trainingslager findet nach aktuellem Stand nicht statt. (SID)

auch interessant

Ralf Rangnick steht kurz vor Wechsel zu United

England-Debüt mit historischem Sieg: Rangnick sticht Tuchel und Klopp aus

Manchester – Im Theater der Träume hat Ralf Rangnick sein England-Abenteuer mit einem historischen Sieg …