Medien: Besiktas gegen Bayern ohne Pepe

Istanbul – Der türkische Fußball-Meister Besiktas Istanbul muss im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Bayern München am 14. März (18.00 Uhr MEZ) aller Voraussicht nach auf Abwehrchef Pepe verzichten. Der 35 Jahre alte portugiesische Nationalspieler erlitt einen Zehenbruch.

Türkischen Medien zufolge wird Pepe deshalb im März nicht mehr spielen können. Besiktas hatte das Hinspiel in München 0:5 verloren.

Routinier Pepe fehlte wegen seiner Verletzung bereits am Montagabend im Ligaspiel von Besiktas bei Trabzonspor (2:0). Der Titelverteidiger gewann die Begegnung dank eines Doppelpacks des früheren Hoffenheimers Ryan Babel (71. und 78.). Der Tabellen-Dritte hat damit weiter drei Punkte Rückstand auf das Spitzenduo Galatasaray und Istanbul Basaksehir. (SID)

auch interessant

Georgia Stanway hadert mit Niederlage im Camp Nou

Nach Niederlage: Bayern-Frauen blicken schon aufs Rückspiel

München – Nach der ersten Niederlage ihrer Champions League-Saison haben die Fußballerinnen von Bayern München …