Ronaldo gegen Salah: Real und Liverpool mit allen Stars

Kiew – Cristiano Ronaldo gegen Mohamed Salah: Real Madrid und der FC Liverpool gehen mit den erwarteten Startformationen in das Finale der Champions League. Der Titelverteidiger baut in Kiew auf seinen deutschen Star Toni Kroos im Mittelfeld, vorn auf die Geistesblitze Ronaldos und in der Defensive auf die Abgeklärtheit von Kapitän Sergio Ramos. Trainer Zinedine Zidane bringt damit dieselbe Startelf wie vor einem Jahr in Cardiff.

Liverpools Teammanager Jürgen Klopp setzt bei seiner zweiten Finalteilnahme nach 2013 auf sein gefürchtetes Offensivtrio aus Salah, Roberto Firmino und Sadio Mane. Im Tor soll der frühere Mainzer Loris Karius die Angriffe der Königlichen stoppen. Nationalspieler Emre Can steht erstmals nach seinen langwierigen Rückenbeschwerden wieder im Kader der Reds.

Die Aufstellungen:

Madrid: Navas – Carvajal, Ramos, Varane, Marcelo – Casemiro – Modric, Kroos – Benzema, Ronaldo, Isco. – Trainer: Zinedine Zidane

Liverpool: Karius – Alexander-Arnold, van Dijk, Lovren, Robertson – Milner, Henderson, Wijnaldum – Salah, Firmino, Mané. – Trainer: Jürgen Klopp (SID)

auch interessant

Soll bald wieder einsatzfähig sein: Xavi Simons

RB gibt Entwarnung: Simons “zeitnah” wieder einsatzfähig

Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat Entwarnung bezüglich Xavi Simons gegeben. Der Offensivspieler habe sich im Champions-League-Spiel …