Baku soll für Akzente im Angriff sorgen

VfL Wolfsburg in Lille: Baku wieder in der Offensive im Einsatz

Lille – Mark van Bommel setzt im ersten Champions-League-Spiel des VfL Wolfsburg seit fünf Jahren auf die offensiven Qualitäten von Ridle Baku. Der Trainer des Bundesliga-Tabellenführers hat den U21-Europameister im Auftaktmatch beim französischen Fußball-Meister OSC Lille im rechten Mittelfeld aufgeboten.

Den defensiven Part auf der rechten Seite übernimmt im Stade Pierre-Mauroy der Schweizer Kevin Mbabu. – Die Mannschaftsaufstellung des VfL Wolfsburg: Casteels – Mbabu, Lacroix, Brooks, Roussillon – Guilavogui, Arnold – Baku, Philipp, Steffen – Weghorst. – Trainer: Van Bommel. (SID)

auch interessant

Dallmann (l.) mit Doppelpack gegen San Sebastian

Bayern-Frauen erreichen Gruppenphase der Champions League

Köln – Die Fußballerinnen des FC Bayern München haben souverän den Einzug in die Gruppenphase …