Startseite / News / DFB-Pokal / DFB-Pokal: Delmenhorst gegen Bremen im Weserstadion
Pokal: Delmenhorst spielt gegen Werder im Weserstadion

DFB-Pokal: Delmenhorst gegen Bremen im Weserstadion

Bremen – Atlas Delmenhorst ist im DFB-Pokal in der ersten Runde Gastgeber im Stadion des Gegners. Laut Mitteilung des Deutschen Fußball-Bundes darf der Oberligist sein Spiel gegen Werder Bremen im Weserstadion austragen, das er für das Duell anmietet. 

„Mit dem Spiel im Weserstadion geht für uns alle ein Kindheitstraum in Erfüllung“, sagte Atlas-Sportvorstand Bastian Fuhrken dem Portal Mein Werder. Delmenhorst hatte vor der Auslosung das Weserstadion als Ausweichstadion benannt, daher liegt laut DFB-Statuten kein verbotener Heimrechttausch vor. Einen entsprechenden Passus nimmt der Verband in die Durchführungsbestimmungen auf. (SID)

auch interessant

Lerch feiert Erfolg im Topspiel gegen Bayern München

DFB-Pokal: Wolfsburgs Frauen gewinnen in München

Köln – Seriensieger VfL Wolfsburg ist dank eines Erfolgs im Topspiel bei Bayern München ins …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.