DFB-Pokal: Frauen-Finale bis 2020 in Köln

Frankfurt/Main – Das Finale im DFB-Pokal der Frauen wird bis 2020 in Köln ausgetragen. Das bestätigte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag. „Das eigenständige DFB-Pokal-Finale der Frauen hat sich seit seiner Premiere in Köln im Jahr 2010 hervorragend entwickelt“, sagte DFB-Vizepräsidentin Hannelore Ratzeburg.

Der DFB und die Stadt Köln zogen demnach die Option des bestehenden Vertrages, womit das Finale bis mindestens 2020 in der Domstadt verbleibt. Von 1985 bis 2009 war das Frauen-Finale stets ins Rahmenprogramm des Männer-Endspiels im Berliner Olympiastadion eingegliedert gewesen. Die vergangenen drei Finals in Köln entschied der VfL Wolfsburg für sich. (SID)

auch interessant

Titelverteidiger VfL Wolfsburg muss nach Nürnberg

DFB-Pokal der Frauen: Wolfsburg zu Zweitligist Nürnberg

Köln – Cupverteidiger VfL Wolfsburg muss im Achtelfinale des DFB-Pokals der Frauen bei Zweitligist 1. …