Startseite / News / DFB-Pokal / Onisiwo positiv auf Corona getestet
Stürmer Karim Onisiwo fällt vorerst aus

Onisiwo positiv auf Corona getestet

Spiesen-Elversberg – Angreifer Karim Onisiwo vom Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 ist am Freitag positiv auf das Coronavirus getestet worden. Dies teilten die Rheinhessen unmittelbar vor dem Erstrundenspiel im DFB-Pokal bei der SV Elversberg mit. Alle weiteren Spieler seien sowohl am Freitag als auch am Samstag negativ getestet worden, sodass die Partie beim Regionalligisten planmäßig am Sonntagnachmittag stattfinden konnte.

Onisiwo wurde umgehend in häusliche Quarantäne geschickt, beim Bundesliga-Start am kommenden Sonntag gegen RB Leipzig dürfte der Österreicher fehlen. (SID)

auch interessant

Neureuther lost die Viertelfinals des DFB-Pokals aus

DFB-Pokal: Neureuther lost Viertelfinale aus

Köln – Der ehemalige Ski-Star Felix Neureuther zieht die Paarungen für das Viertelfinale des DFB-Pokals. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.