bwin: Bayern München mit Favoritenrolle im DFB-Pokal

Sportwetten: FC Bayern Favorit im Pokalspiel in Berlin

Köln – Rekord-Pokalsieger Bayern München geht laut des Sportwettenanbieters bwin als Favorit in das Achtelfinalspiel des DFB-Pokals am Mittwoch (20.45 Uhr/ARD und Sky) beim Ligakonkurrenten Hertha BSC.

Die Quote auf einen Bayern-Sieg im Olympiastadion beläuft sich auf 1,36. Das 7,50-Fache zahlt das Unternehmen, wenn die Alte Dame den FC Bayern wie zuletzt am 6. Spieltag der Bundesliga-Hinrunde eine Niederlage zufügt.

Im Duell der Erstligisten Borussia Dortmund und Werder Bremen ist der Herbstmeister aus Dortmund mit einer Quote von 1,48 ebenfalls klarer Favorit. Gewinnen die Hanseaten in Dortmund, kann sich der Wettfan über das 6,00-Fache des Einsatzes freuen. Einen weiteren Heimsieg erwarten die Buchmacher in Leipzig beim Spiel von RB (Quote 1,72) gegen den VfL Wolfsburg (Quote 4,50).

Vizemeister Schalke 04 hat gegen Fortuna Düsseldorf ebenfalls die Favoritenrolle inne. Die Quote für einen Erfolg der Königsblauen beläuft sich auf 1,65, ein Auswärtssieg der Elf von Trainer Friedhelm Funkel ist mit einer Quote von 5,00 notiert. (SID)

auch interessant

RB Leipzig betrauert den Verlust eines Fans

Einen Tag nach Wiederbelebung: RB-Fan in Krankenhaus gestorben

Leipzig – Einen Tag nach ihrer Wiederbelebung ist die am Stadioneingang von Fußball-Bundesligist RB Leipzig …