Startseite / News / 3. Liga und Regionalliga / 3. Liga: Aalen trennt sich von Trainer Giannikis
Argirios Giannikis wurde beim VfR Aalen entlassen

3. Liga: Aalen trennt sich von Trainer Giannikis

Aalen – Fußball-Drittligist VfR Aalen hat sich von seinem Trainer Argirios Giannikis getrennt. Das Tabellenschlusslicht reagierte damit auf die 1:2-Niederlage am Sonntag gegen den SV Meppen. Für Aalen war es die dritte Niederlage in Folge, seit mittlerweile zwölf Spielen ist die Mannschaft sieglos. Man arbeite nun „mit Hochdruck“ an der Verpflichtung eines Nachfolgers, hieß es in einer Mitteilung des Vereins. (SID)

auch interessant

DFB-Vize Rainer Koch hat vor Gericht gute Chancen

Im Streit um Punktabzug für Waldhof: Urteil fällt am 20. März

Frankfurt/Main – Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hält im Rechtsstreit mit Regionalligist Waldhof Mannheim um den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.