Startseite / News / 3. Liga und Regionalliga / 3. Liga: Auch zweites MSV-Spiel abgesetzt
Nächstes Spiel des MSV Duisburg abgesagt

3. Liga: Auch zweites MSV-Spiel abgesetzt

Duisburg – Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat auch das zweite Drittliga-Saisonspiel des MSV Duisburg coronabedingt abgesetzt. Das MSV-Team samt Betreuerstab hatte sich in der vergangenen Woche nach einem Coronafall mit Ausnahme der vollständig Geimpften und Genesenen zum wiederholten Male in Quarantäne begeben. 

Dadurch haben die Zebras auch für die Begegnung des zweiten Spieltags gegen den TSV Havelse am Freitag nicht die erforderlichen 16 Spieler zur Verfügung. Aus diesem Grunde war bereits das Eröffnungsspiel beim VfL Osnabrück verschoben worden. Neuansetzungen gibt es noch nicht. (SID)

auch interessant

Viktoria Köln setzt auf Dienste für das Gemeinwohl

“Gemeinwohl-Klauseln bei Viktoria: “Verantwortung sollte nicht im Blabla enden!”

Köln – Fußball-Drittligist Viktoria Köln ist mit seinen “Gemeinwohl-Klauseln” in den Verträgen neue Wege gegangen. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.