3. Liga: Osnabrück gewinnt Derby in Lotte – Erfurt verliert

Lotte – Der VfL Osnabrück hat durch einen Doppelpack von Marco Alvarez (6., Foulelfmeter/25.) und einen Treffer von Tim Danneberg (90.+1) das Derby in der 3. Fußball-Liga bei den Sportfreunden Lotte mit 3:2 (2:1) gewonnen. Lotte hatte durch Moritz Heyer (10.) und Kevin Pires-Rodrigues (52.) zweimal ausgleichen können. Der VfL schloss nach Punkten zu Lotte auf (je 29).

Im zweiten Sonntagsspiel unterlag der Tabellenletzte Rot-Weiß Erfurt mit 0:1 (0:1) gegen den VfR Aalen. Matthias Morys (37.) traf für die Baden-Württemberger. (SID)

auch interessant

Regionalliga-Spiel wird wiederholt

Türkgücü gegen Bayern II: Geisterspiel und Geldstrafen

Köln – Das nach einem Polizei-Einsatz abgebrochene Regionalliga-Spiel von Türkgücü München gegen die Zweitvertretung des …