3. Liga: Partie in Chemnitz und Meppen wegen Kältewelle abgesagt

Chemnitz – Die frostigen Temperaturen wirbeln den Spielplan in der 3. Fußball-Liga weiter durcheinander. Die für Samstag (14.00 Uhr) angesetzten Spiele zwischen dem Chemnitzer FC und Wehen Wiesbaden sowie zwischen dem SV Meppen und Carl Zeiss Jena wurden aufgrund der Witterungsverhältnisse und der Unbespielbarkeit der Plätze abgesagt. Neue Spieltermine stehen noch nicht fest.

Zuvor war bereits das Freitagabend angesetzte Duell zwischen dem FC Rot-Weiß Erfurt und dem VfL Osnabrück (19.00 Uhr) abgesagt worden. (SID)

auch interessant

Günter Pütz ist nicht mehr Präsident von Viktoria Köln

Viktoria-Präsident Pütz tritt vorzeitig zurück

Köln – Günter Pütz ist aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig als Präsident des Fußball-Drittligisten Viktoria Köln …