Startseite / News / 3. Liga und Regionalliga / 3. Liga: Viktoria Köln gewinnt Kellerduell gegen Großaspach
Lewerenz erzielt den Siegtreffer für Viktoria Köln

3. Liga: Viktoria Köln gewinnt Kellerduell gegen Großaspach

Köln – Viktoria Köln hat das Kellerduell der 3. Fußball-Liga gegen die SG Sonnenhof Großaspach gewonnen und damit einen Befreiungsschlag im Abstiegskampf gelandet. Die Mannschaft von Trainer Pawel Dotschew setzte sich am Freitagabend zum Auftakt des 25. Spieltages mit 1:0 (1:0) durch und holte erstmals seit Ende August einen Sieg im heimischen Sportpark Höhenberg. 

Zum Matchwinner avancierte Steven Lewerenz, der bereits früh nach einem schön herausgespielten Konter für die Kölner traf (8.). Damit kletterte die Viktoria mit 29 Punkten zumindest vorübergehend aus der Abstiegszone, für Großaspach (18) rückt der Klassenerhalt nach der vierten Pleite in Serie immer weiter in die Ferne. (SID)

auch interessant

Doerfler, Hauptmann und Wegkamp (v.l.)

Zwickau-Vorstand Leege schlägt Strukturreform im deutschen Profifußball vor

Zwickau – Vorstandssprecher Tobias Leege vom FSV Zwickau schlägt zur Verbesserung der finanziellen Situation der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.