Norbert Meier kommt als neuer Coach zum KFC Uerdingen

Meier neuer KFC-Trainer – Zweieinhalb-Jahres-Vertrag

Krefeld – Der KFC Uerdingen versucht mit dem bundesliga-erfahrenen Norbert Meier seine Aufstiegs-Ambitionen in der 3. Fußball-Liga aufrechtzuerhalten. Am Sonntag bestätigte der Krefelder Klub, dass der 60 Jahre alte Ex-Nationalspieler die Nachfolge des freigestellten Stefan Krämer antritt.

„Wir freuen uns, dass wir in Norbert Meier einen erfahrenen Trainer gefunden haben, der unsere Spielphilosophie teilt und von dem wir überzeugt sind, dass er zu unserem Team passt“, sagte KFC-Präsident Michail Ponomarew. Meier erhält in Krefeld einen Vertrag über zweieinhalb Jahre.

Am Samstag hatte der KFC durch ein 2:3 nach einer 2:0-Führung beim SV Meppen die dritte Pleite in Folge kassiert. Als Interims-Coach hatte Stefan Reisinger amtiert. (SID)

auch interessant

Capretti wird neuer Trainer der Schanzer

Ingolstadt: Capretti wird neuer Trainer

Ingolstadt – Fußball-Drittligist FC Ingolstadt ist auf der Suche nach einem neuen Trainer schnell fündig …