Stürmer Bröker wechselt von Duisburg zu Fortuna Köln

Duisburg – Stürmer Thomas Bröker (32) verlässt den Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg und wechselt in die 3. Liga zu Fortuna Köln. Dies teilten die Klubs am Freitag mit. Bröker, in der Saison 2011/12 einer der Garanten für den Bundesliga-Aufstieg von Fortuna Düsseldorf, hat in diesem Jahr kein Pflichtspiel für den MSV absolviert. In Köln soll Bröker eine weitere Alternative in der Offensive sein. (SID)

auch interessant

Erzgebirge Aue entlässt Cheftrainer Rost

Aue trennt sich von Trainer Rost

Aue – Der kriselnde Fußball-Drittligist Erzgebirge Aue kommt nicht zur Ruhe und stellt sich nach …