Startseite / News / 3. Liga und Regionalliga / Zweitliga-Aufsteiger Paderborn holt Schwede

Zweitliga-Aufsteiger Paderborn holt Schwede

Paderborn – Fußball-Zweitliga-Aufsteiger SC Paderborn hat Tobias Schwede von Mitaufsteiger 1. FC Magdeburg als dritten neuen Spieler für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Der 24-Jährige erhielt einen Zweijahresvertrag bis 30. Juni 2020.

“Tobias zählt zu den Top-Spielern der 3. Liga und hatte zahlreiche Angebote auf dem Tisch. Er verfügt über viel Tempo, sehr gute technische Fähigkeiten und einen dynamischen Zug zum gegnerischen Tor”, sagte SCP-Geschäftsführer Sport Markus Krösche. (SID)

auch interessant

Braunschweig springt nach dem 4:0-Sieg auf Rang zwei

3. Liga: Braunschweig springt auf Rang zwei

Köln – Fußball-Drittligist Eintracht Braunschweig ist erstmals in dieser Saison auf einen direkten Aufstiegsplatz gesprungen. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.