Startseite / News / Europa League / RB Leipzig ohne Forsberg gegen Celtic – auch Konate fraglich

RB Leipzig ohne Forsberg gegen Celtic – auch Konate fraglich

Leipzig – Fußball-Bundesligist RB Leipzig muss im Europa-League-Spiel am Donnerstag zu Hause gegen Celtic Glasgow (18.55 Uhr/DAZN) auf Offensivspieler Emil Forsberg verzichten. Der Schwede laboriert an Leistenproblemen.

“Mit Emil wird es wohl sein, dass er weder am Donnerstag gegen Celtic noch am Sonntag gegen Schalke spielen kann”, sagte Leipzigs Trainer Ralf Rangnick im Interview mit DAZN. Auch der Einsatz von Ibrahima Konate ist fraglich. Der Abwehrspieler fehlte zuletzt wegen einer Erkältung im Training.

Auch der Einsatz von Timo Werner scheint fraglich. Der Nationalstürmer konnte am Mittwoch wegen muskulärer Probleme nur individuell trainieren. Ob der 22-Jährige Donnerstag spielen kann, ließ der Klub noch offen.

Leipzig benötigt im dritten Gruppenspiel gegen den schottischen Meister dringend einen Sieg. Zum Auftakt der Gruppenphase gab es für die Sachsen ein 2:3 im Bruderduell gegen Red Bull Salzburg. Im Anschluss folgte ein 3:1 beim norwegischen Rekordmeister Rosenborg Trondheim. (SID)

auch interessant

Europa-League-Turnier könnte in NRW stattfinden

Medien: NRW will Finalturnier der Europa League austragen

Köln – Das Finalturnier der Europa League könnte möglicherweise in Nordrhein-Westfalen stattfinden. Nach Informationen des …