Startseite / News / Europa League / Sportwetten: Favoritenrolle für Bayer und Eintracht
Bayer Leverkusen ist laut bwin klarer Favorit

Sportwetten: Favoritenrolle für Bayer und Eintracht

Köln – Die Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen und Eintracht Frankfurt gehen als Favoriten in die ersten Spiele der Europa League am Donnerstag. Zu Hause ist die Werkself laut bwin mit einer Quote von 1,22 klarer Favorit gegen den von Peter Stöger trainierten ungarischen Meister Ferencvaros Budapest (Quote 13,50). 

Auch Frankfurt hat laut des Sportwettenanbieters mit einer Quote von 1,70 klar die besseren Karten im Vergleich mit dem Mesut-Özil-Klub Fenerbahce Istanbul (Quote 4,75). In der neu geschaffenen Conference League messen sich laut des Buchmachers Gastgeber Slavia Prag und Union Berlin jeweils mit einer Siegquote von 2,55 auf Augenhöhe. (SID)

auch interessant

Lammers traf vor der Pause zum Ausgleich

Frankfurt mit glücklichem Ende: “Das kann die Wende sein”

Frankfurt am Main – Das Last-Minute-Drama mit glücklichem Ende ging keineswegs spurlos an Oliver Glasner …