David Alaba träumte von Karriere im Musik-Business

Alaba hat von „Sängerkarriere geträumt“

Köln – Österreichs Fußballstar David Alaba von Real Madrid hat von einer Karriere im Musik-Business geträumt. „Ich bin mit Musik aufgewachsen. Das ist ein ganz wichtiger Bestandteil meiner Familie. Als ich ein Kind war, lief bei uns 24/7 Musik“, sagte der ehemalige Allroundspieler von Bayern München im Interview mit Spox und Goal.

„Ich habe von einer Sängerkarriere geträumt, aber relativ schnell gemerkt, dass das eher nichts wird. Genauso wie Musik habe ich aber auch den Fußball von Anfang an geliebt“, betonte der 30-Jährige.

Sein Vater George, der aus Nigeria stammt und ein bekannter Rapper war, hat bei ihm die Liebe zur Musik geweckt. Alaba: „Mal Backstage, mal seitlich auf der Bühne, mal im Publikum in der ersten Reihe. Die Erinnerungen sind in meinem Gedächtnis eingebrannt.“ Ganz speziell sei der Auftritt seines Vaters beim Donauinselfest in Wien gewesen: „Für mich war es crazy, wie viele Leute meinem Dad zugeschaut haben.“ (SID)

auch interessant

Southgate steht in England derzeit in der Kritik

Englands Southgate: „Bin die richtige Person“ für die WM

London – Der englische Fußball-Nationaltrainer Gareth Southgate sieht sich trotz der jüngsten Misserfolge als Toplösung …