Startseite / News / Internationaler Fußball / Benfica Lissabon zum 37. Mal portugiesischer Meister
Meisterschaft für Benfica und Haris Seferovic (r.)

Benfica Lissabon zum 37. Mal portugiesischer Meister

Lissabon – Der portugiesische Fußball-Rekordmeister Benfica Lissabon hat zum 37. Mal den Titel geholt. Am letzten Spieltag der Primeira Liga machte Benfica mit einem souveränen 4:1 gegen CD Santa Clara alles klar und hielt den Zwei-Punkte-Vorsprung auf Vorjahresmeister FC Porto, der parallel 2:1 gegen Benficas Stadtrivalen Sporting gewann.

Überragender Benfica-Akteur war der Ex-Frankfurter Haris Seferovic (16./56.), der einen Doppelpack erzielte. Außerdem trafen Sturmjuwel Joao Felix (23.) und Rafael Silva (39.). (SID)

auch interessant

Wird den AS Rom wohl auch verlassen: Francesco Totti

Medien: Auch Klub-Ikone Totti trennt sich von AS Rom

Rom – Der italienische Fußball-Erstligist AS Rom kommt nicht zur Ruhe. Nach der Trennung von …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.