Startseite / News / Internationaler Fußball / England / Arsenal-Teammanager Wenger verzichtet in Bournemouth auf Sanchez

Arsenal-Teammanager Wenger verzichtet in Bournemouth auf Sanchez

Bournemouth – Teammanager Arsene Wenger hat im Auswärtsspiel des 13-maligen englischen Fußball-Meisters FC Arsenal beim AFC Bournemouth auf Alexis Sanchez verzichtet. Der Chilene wurde nicht berücksichtigt, da sich derzeit hartnäckig Gerüchte halten, dass Sanchez innerhalb der Premier League kurz vor einem Wechsel zu Manchester City oder Manchester United stehe. 

“Ich habe ihn nicht berücksichtigt, weil seine Zukunft ungeklärt ist”, sagte Wenger vor dem Spiel. Der 29 Jahre alte Angreifer Sanchez, dessen Kontrakt bei Arsenal im Sommer ausläuft, hatte eine  Vertragsverlängerung bei den Gunners abgelehnt. Zwischenzeitlich war Sanchez auch beim deutschen Rekordmeister Bayern München mal ein Thema gewesen. (SID)

auch interessant

Sheeran wird für ein Jahr Trikotsponsor von Ipswich Town

Ed Sheeran neuer Ipswich-Sponsor

Köln – Der britische Pop-Superstar Ed Sheeran erfüllt sich bei seinem Lieblingsverein einen Kindheitstraum. Der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.