Startseite / News / Internationaler Fußball / England / Ex-Schalker Meyer verlässt Crystal Palace
Max Meyer spielte zuletzt bei Crystal Palace

Ex-Schalker Meyer verlässt Crystal Palace

London – Der deutsche Fußball-Profi Max Meyer verlässt den englischen Erstligisten Crystal Palace mit unbekanntem Ziel. Das gab der Verein am späten Freitagabend bekannt. Der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler war 2018 vom Bundesligisten Schalke 04 zum Londoner Klub gewechselt, für den er 56 Spiele bestritt.   (SID)

auch interessant

Tuchel mit Chelsea weiter auf Champions-League-Kurs

London – Der frühere Bundesliga-Trainer Thomas Tuchel steuert in der englischen Fußball-Meisterschaft mit dem FC …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.