Startseite / News / Internationaler Fußball / England / Hefele von Huddersfield zu Nottingham

Hefele von Huddersfield zu Nottingham

Huddersfield – Der deutsche Abwehrspieler Michael Hefele (27) verlässt den englischen Fußball-Erstligisten Huddersfield Town und wechselt in die zweite Liga zum ehemaligen Europapokalgewinner Nottingham Forest. Der frühere Dresdner und Fürther hatte beim Klub des deutschen Teammanagers David Wagner noch einen Vertrag bis 2019. Zu den Transfermodalitäten machten beide Klubs keine Angaben.

Hefele war maßgeblich am Premier-League-Aufstieg der Terriers am Ende der Saison 2016/17 beteiligt, in der abgelaufenen Spielzeit kam er in Englands höchster Spielklasse aber nur auf 31 Einsatzminuten. (SID)

auch interessant

Lampard und Chelsea bezwingen Aufsteiger Norwich 3:2

Befreiungsschlag in Norwich: Lampard feiert ersten Sieg mit Chelsea

Köln – Teammanager Frank Lampard hat mit Europa-League-Sieger FC Chelsea den lang ersehnten ersten Pflichtspielsieg …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.