Juventus Turin muss vorerst auf Sami Khedira verzichten

Herzprobleme: Juventus muss auf unbestimmte Zeit auf Khedira verzichten

Madrid – Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin muss auf unbestimmte Zeit auf Sami Khedira verzichten. Nach Angaben von Juve-Trainer Massimilliano Allegri leidet der Weltmeister von 2014 unter Herzproblemen, weshalb er auch nicht zum Kader des italienischen Spitzenreiters für das Achtelfinal-Hinspiel der Champions League am Mittwoch bei Atletico Madrid gehöre.

Der 31 Jahre alte Mittelfeldspieler unterziehe sich stattdessen in Turin weiterer Test, unter anderem einer elektrophysiologischen Untersuchung, so der Juve-Coach auf einer Pressekonferenz am Dienstag in der spanischen Hauptstadt. Weitere Angaben zum Gesundheitszustand des früheren Bundesligaprofis wollte er nicht machen. Eine genaue Diagnose werde in den kommenden Tagen erwartet. (SID)

auch interessant

Robin Gosens könnte im Dezember sein Comeback feiern

Comeback von Gosens rückt näher

Wolfsburg – Fußball-Nationalspieler Robin Gosens kommt seinem Comeback näher. „Eigentlich war das Jahr 2021 für …