Startseite / News / Internationaler Fußball / Italien / Italiens Nationalspieler El Shaarawy positiv auf Corona getestet
Nationalspieler El Shaarawy positiv auf Corona getestet

Italiens Nationalspieler El Shaarawy positiv auf Corona getestet

Köln – Der italienische Fußball-Nationalspieler Stephan El Shaarawy ist im Vorfeld des Nations-League-Spiels der Azzurri gegen die Niederlande im lombardischen Bergamo positiv auf das Coronavirus getestet worden. Dies teilte Mannschaftsarzt Andrea Ferretti am Dienstag mit. Der 27-Jährige wird sich damit in Quarantäne begeben und fällt für die Partie des Spitzenreiters der Gruppe A1 gegen Oranje am Mittwochabend (20.45 Uhr) aus.

Zuletzt waren bereits mehrere Fälle in der italienischen U21 gemeldet worden. Aus diesem Grund konnte kein Spieler im Spitzenspiel der EM-Qualifikation am Dienstagabend in Pisa gegen Irland antreten. Dort lief die U20-Auswahl der Italiener auf, die trotzdem 2:0 gewann. (SID)

auch interessant

Die Spieler von Inter Mailand müssen auf Gehälter warten

Italien: Inter und Neapel mit Gehältern in Verzug

Mailand – Der italienische Fußball-Vizemeister Inter Mailand und der SSC Neapel sind mit der Zahlung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.