Startseite / News / Internationaler Fußball / Italien / Juve-Stadion bei Frauen-Spiel ausverkauft
40.000 Fans beim Frauen-Spitzenspiel in Turin

Juve-Stadion bei Frauen-Spiel ausverkauft

Turin – Italien begeistert sich neuerdings auch für den Frauenfußball: Für das Serie-A-Spitzenduell zwischen Juventus Turin und dem AC Florenz am Sonntagabend war die Arena mit 40.000 Zuschauern ausverkauft. Damit wurde ein Rekord aufgestellt.

Die Spiele der Frauen-Meisterschaft auf dem Apennin werden vom Pay-TV-Fernsehen Sky übertragen.  In der zweiten Hälfte der Meisterschaft stiegen die Einschaltquoten der Partien gegenüber dem ersten Teil um 50 Prozent an. (SID)

auch interessant

Lozano wird in der kommenden Saison für Neapel auflaufen

DFB-Schreck Lozano wechselt für 42 Mio. Euro Ablöse nach Neapel

Köln – Der italienische Fußball-Spitzenklub SSC Neapel hat es den mexikanischen WM-Star und Deutschland-Schreck Hirving …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.