Startseite / News / Internationaler Fußball / Italien / Juventus-Verteidiger De Ligt mit positivem Corona-Test
Matthijs De Ligt positiv auf das Coronavirus getestet

Juventus-Verteidiger De Ligt mit positivem Corona-Test

Köln – Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin muss vorerst auf seinen Innenverteidiger Matthijs De Ligt verzichten. Der Niederländer habe sich mit dem Coronavirus infiziert und bereits in Isolation begeben, teilte Juve am Freitag mit. Weitere Informationen gab es zunächst nicht. 

Bereits zuvor hatten einige Turin-Profis mit einer Corona-Infektion zu kämpfen. Unter anderem der portugiesische Superstar Cristiano Ronaldo und sein Sturmpartner Paulo Dybala waren ausgefallen. (SID)

auch interessant

Zlatan Ibrahimovic wird nun mit der Reha beginnen

Ibrahimovic erfolgreich am linken Knie operiert

Mailand – Der schwedische Fußballstar Zlatan Ibrahimovic hat sich in Rom erfolgreich am linken Knie …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.