Aaron Ramsey verschlägt es im Sommer zu Juventus Turin

Ramsey wechselt im Sommer zu Juventus Turin

Turin – Der walisische Fußball-Nationalspieler Aaron Ramsey wechselt im Sommer zum italienischen Rekordmeister Juventus Turin. Dies gab der Verein am Montag bekannt. Der 28-Jährige, der seit 2008 bei Premier-League-Klub FC Arsenal unter Vertrag steht, unterschrieb bei den Bianconeri einen Vertrag bis 2023.

Ramsey, der bisher 359 Pflichtspiele im Trikot der Gunners absolvierte und dessen Vertrag bei den Londonern im Sommer ausläuft, war im November unter anderem mit dem deutschen Rekordmeister Bayern München in Verbindung gebracht worden. (SID)

auch interessant

Robin Gosens könnte im Dezember sein Comeback feiern

Comeback von Gosens rückt näher

Wolfsburg – Fußball-Nationalspieler Robin Gosens kommt seinem Comeback näher. „Eigentlich war das Jahr 2021 für …