Startseite / News / Internationaler Fußball / Italien / Rassistische Rufe gegen Ibrahimovic und Kessie: Bewährungsstrafe für AS Rom
Wiederholt beleidigten die Rom-Fans Spieler rassistisch

Rassistische Rufe gegen Ibrahimovic und Kessie: Bewährungsstrafe für AS Rom

Köln – Der italienische Fußball-Traditionsklub AS Rom ist wegen rassistischer Gesänge seiner Fans gegen Zlatan Ibrahimovic und Franck Kessie während des Heimspiels gegen den AC Mailand (1:2) zu einem Teil-Zuschauerausschluss auf Bewährung verurteilt worden.

Bei einem ähnlichen Verstoß in den nächsten zwölf Monaten werden die Römer ein Spiel ohne Zuschauer in der eigenen Fankurve austragen müssen, beschloss das Sportgericht der Serie A am Dienstag. (SID)

auch interessant

Robin Gosens könnte im Dezember sein Comeback feiern

Comeback von Gosens rückt näher

Wolfsburg – Fußball-Nationalspieler Robin Gosens kommt seinem Comeback näher. “Eigentlich war das Jahr 2021 für …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.