[the_ad id="169737"] [the_ad id="169750"]
[the_ad id="169728"] [the_ad id="169745"] [the_ad id="169740"] [the_ad id="169753"]
Startseite / News / Internationaler Fußball / Italien / Serie A: Neapel zurück an der Spitze
[the_ad id="170145"] [the_ad id="170148"]
Der SSC Neapel bleibt weiter ungeschlagen

Serie A: Neapel zurück an der Spitze

Neapel – Der SSC Neapel hat die Tabellenspitze der italienischen Serie A nach einer Nacht zurückerobert. Der zweimalige Meister bezwang den FC Bologna am Donnerstag 3:0 (2:0), bleibt ungeschlagen und löste mit 28 Punkten den punktgleichen AC Mailand ab. Milan hatte am Mittwoch den FC Turin 1:0 besiegt. Das Duo hat sich bereits sieben Punkte vom Tabellendritten Inter Mailand abgesetzt.

Der Spanier Fabian Ruiz Pena (18.) erzielte für Napoli das 1:0, die weiteren Tore fielen durch Foulelfmeter. Beide verwandelte Lorenzo Insigne (41./62.). Der italienische Nationalstürmer hat damit vier Saisontore erzielt – alle vom Elfmeterpunkt. (SID)

auch interessant

Robin Gosens könnte im Dezember sein Comeback feiern

Comeback von Gosens rückt näher

Wolfsburg – Fußball-Nationalspieler Robin Gosens kommt seinem Comeback näher. „Eigentlich war das Jahr 2021 für …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.