Startseite / News / Internationaler Fußball / Jaremtschuk wechselt zu Benfica Lissabon
Roman Jaremtschuk wechselt zu Benfica

Jaremtschuk wechselt zu Benfica Lissabon

Köln – Der ukrainische Fußball-Nationalspieler Roman Jaremtschuk wechselt vom belgischen Erstligisten KAA Gent zum portugiesischen Rekordmeister Benfica Lissabon. Wie die Portugiesen am Samstag bekannt gaben, erhält der 25 Jahre alte Stürmer einen Fünfjahresvertrag bis Sommer 2026. Die Ablöse beträgt angeblich 17 Millionen Euro.

Bei der vergangenen Europameisterschaft scheiterte Jaremtschuk mit der Ukraine erst im Viertelfinale an England und erzielte in fünf Partien zwei Treffer. (SID)

auch interessant

Kein Sieg für die Pariser Fußballstars

PSG mit Messi und Co. erneut gestrauchelt

Paris – Paris St. Germain ist mit seinem Starensemble um Ex-Weltfußballer Lionel Messi bei der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.