Startseite / News / Internationaler Fußball / Marozsan und Däbritz duellieren sich im französischen Pokalfinale
Dzsenifer Marozsan spielt seit 2016 für Lyon

Marozsan und Däbritz duellieren sich im französischen Pokalfinale

Köln – Im französischen Pokalfinale der Frauen kommt es am nächsten Sonntag (21.00 Uhr) zum Duell der deutschen Fußball-Nationalspielerinnen Dzsenifer Marozsan und Sara Däbritz. Marozsan zog mit Meister und Titelverteidiger Olympique Lyon beim ersten Pflichtspiel nach über fünfmonatiger Corona-Zwangspause durch ein 1:0 (0:0) gegen EA Guingamp ins Endspiel ein. Am Abend folgte Däbritz, die bei Paris St. Germains 2:1 (0:1) bei Girondins Bordeaux knapp acht Monate nach einem Kreuzbandriss ihr Pflichtspiel-Comeback gab.

“Es war ein echtes Pokalspiel. Wir hätten besser spielen können, aber die Hauptsache ist, dass wir im Finale stehen”, sagte Marozsan nach dem mühsamen Halbfinal-Erfolg des Champions-League-Seriensiegers. (SID)

auch interessant

Rafinha will offenbar nach Griechenland

Griechenland ruft: Rafinha vor Rückkehr nach Europa

Rio de Janeiro – Statt wie geplant seine erfolgreiche Karriere daheim in Brasilien ausklingen zu …